O.S.K.A.R.

 Orientierung.Sicherheit.Kommunikation.Abwechslung.Respekt.

Aufgrund der aktuellen Situation finden aktuell keine Vorträge statt! Melden Sie sich gerne für weitere Informationen oder stöbern Sie mal unter unserem Angebot unter Online-Training.  


Fit wie ein Turnschuh?! - Der Hunde-Check-up" 

Mit Hilfe von einem Körper-Screening können wir den Körperbau und Muskulatur unserer Hunde direkt einschätzen. Verspannungen und Verhärtungen können abgetastet werden. Ihr lernt euren Hund körperlich zu "erfühlen und lesen" um so Verspannungen zu erkennen und vorbeugend darauf zu achten. Weiterhin erhaltet ihr Infos und Tipps für den Alltag und Empfehlungen für kleine Gymnastricksübungen zur Gesunderhaltung. 25 Euro pro Teilnehmer; 2-3 Hunde die sich gerne von Menschen anfassen lassen, dürfen nach Absprache gerne mitgebracht werden.  

Dienstag, 19.01.2021 von 19.00 - 20.30 Uhr für 25 Euro 


Mythos Hund – Schluss mit Irrtümern


Über das Verhalten unserer Hunde und vor allem über ihre Haltung und Erziehung kursieren immer noch viele Theorien, Meinungen und Überzeugungen – doch welche davon sind wahr und welche falsch?
Ob Mythen, Gerüchte oder Irrtümer: In diesem Vortrag wollen wir aufklären und beleuchten viele der gängigen Mythen rund um den Hund.
Nach diesem Vortrag kennt ihr euch aus, mit:
• Rudelführern, Dominanztheoretikern, Welpenspielgruppen und Welpenschutz
• Brustgeschirr - denn das ist ja nur für Zughunde 
• Sätzen wie „Die klären das unter sich“, „Der tut nix – aber weiß ganz genau was er gemacht hat“ oder „Der verarscht dich doch“ und „Lass ihn bloß nicht aufs Bett oder Sofa, sonst übernimmt er die Weltherrschaft“
• Auslastung, Alleinbleiben und wer zuerst durch die Tür darf und wer zuerst etwas zu Essen bekommt
Natürlich ist auch noch Zeit für eure Fragen.

Termin: Donnerstag, 11.02.2021 von 18.30 - 20.00 Uhr 
Anmeldung unter info@rund-um-oskar.de
Teilnahme für 25 Euro


Die Mahlzeit als Event

Jeder Hund liebt Essen! Werden sie kreativ in der Futtergestaltung. Wilde Bastelein, abwechslungsreiche Präsentation und immer wieder neue Kombinationen aus Knabbern, Kauen und Nagen machen der Fütterungslangeweile im Hundealltag ein Ende und gestalten die Mahlzeit als Event. Der Hund wird sein Futter noch mehr lieben und mit Begeisterung der Fütterungszeit entgegenschauen und zufrieden von seinem nächsten Mahlzeitevent träumen. Futter in besonderer Art und Weise ist eine Beschäftigung für den Hund mit einem hohen Spaßfaktor und eine effektive Auslastung mit positiven Nebeneffekten. Neben theoretischen Hintergründen wird es viele Praxisbeispiele zum Ausprobieren geben und viele Ideen und Anregungen für Zuhause. 

Samstag, 05.06.2021 von 10.00 - 12.00 Uhr für 39 Euro