O.S.K.A.R.

 Orientierung.Sicherheit.Kommunikation.Abwechslungsreich.Respektvoll.

Alltagstraining für Junghunde

Wir trainieren gezielt an den Lernzielen, sitz - platz - steh - Freiablage - Leinenführigkeit - Abrufen - Seitenwechsel - stoppen aus der Bewegung sowie auch an kleinen Tricks  mit gutem Aufbau. Jedes Lernziel ist in einzelne Lernschritte unterteilt, so ist gewährleistet dass der Hund nicht überfordert wird. Denn es ist klar, dass nicht alle gleich schnell lernen, so kann ich gut auf die einzelnen Teams eingehen und manchmal ein bisschen länger daran arbeiten. Jeder Hund hat seine Stärken und Schwächen, die gilt es zu erkennen und zu beachten.

Das "Lesen" und "Verstehen" vom eigenen, wie auch von anderen Hunden gehört in diesen Kurs, genauso wie das "1 x 1" vom guten Hundehalter der Rücksicht auf seine Mitwelt nimmt, dazu.

Nicht zu letzt, werden wir uns noch die unterschiedlichen Belohnungsmöglichkeiten ansehen und eine Belohnungsliste erarbeiten.

Je nach Zusammensetzung des Kurses ist Spiel unter den Hunden möglich.

Termin:

immer freitags von 19:15 bis 20:00 Uhr

Alltagstraining … "Allerlei" spielend trainieren

Auf entspannte Art und Weise und mit viel Spaß wollen wir in diesem Kurs Gehorsamsübungen und Signale auffrischen und festigen. Durch gemeinsame Aktivität und Abwechslung für Ihren Hund wird nebenbei auch die Beziehung gefestigt. Abwechslung und Herausforderung, sowie Spiel und Spaß sind Bestandteile für Mensch und Hund.

Kursinhalte: Leinenführigkeit, Sitz, Platz, kleine Tricks, Impulskontrolle, Blickkontakt, Umschaltübungen, - Aufmerksamkeitswechsel, Entspannung, Umorientierung - hin zum Menschen, höfliches Begrüßen anderer Hunde, …

Termine:

Montag, 02.07.2018 – 18:00 Uhr in Schwabach am Marktplatz

Montag, 09.07.2018 – 18.00 Uhr in Kammerstein Feuerwehr

Montag, 16.07.2018 – 18.00 Uhr in Schwabach – Limbach am Bahnhof

Montag, 23.07.2018 – 18.00 Uhr in Schwabach – Hornbach

Montag, 30.07.2018 – 18.00 Uhr Schwabach am Marktplatz

Montag, 06.08.2018 – 18.00 Uhr Schwabach Stadtpark 

Montag, 13.08.2018 – 18.00 Uhr in Schwabach Parkplatz ORO 

- Sommerpause -

Montag, 10.09.2018 – 18:00 Uhr in Schwabach am Bahnhof

Montag, 24.09.2018 – 18.00 Uhr in Schwabach am Marktplatz

Montag, 01.10.2018 – 18.00 Uhr in Kammerstein Parkplatz REWE

Preis: 

Einzelteilnahme: 18,50 €
5-er Trainingskarte: 85,- €
10-er Trainingskarte: 145,- €

Die Traininskarte kann für alle laufenden Kurse verwendet werden.

Trainingsspaziergang / Social Walk

Ein "social walk" oder auch Sozialisierungspaziergang ist ein Spaziergang, der von gegenseitiger Rücksichtsnahme geprägt ist. Bei solch einem Spaziergang gehen die Hunde in kleinen Gruppen an der Leine in angemessenem Abstand zueinander entweder hinter- oder nebeneinander her.

Ziel ist, dass die Hunde lernen, entspannt in entsprechenden Abständen miteinander zu gehen und die Anwesenheit von Artgenossen und Menschen
zu akzeptieren. Hierbei kommt es zu keinem direkten Kontakt untereinander.
Ein social walk ist also nicht wie so oft vermutet eine einfache Hundewanderung.

Für wen sind Sozial Walk’s geeignet?

Für unsichere Hunde: Diese Hunde können so lernen, die Nähe anderer Menschen oder Hunde zu ertragen, ohne dass diese direkten Kontakt mit ihnen aufnehmen oder sie überrumpeln.

Für unverträgliche oder ehemals leinenaggressive Hunde: Diese Hunde können in dem für sie nötigen Abstand erlernen, ruhig und gelassen zu bleiben.

Für heranwachsende Hunde: Sie können so erleben, andere Hunde in einem entspannten und ruhigen Umfeld zu begegnen.

Für "Party-Hunde": Die beim Anblick von Artgenossen regelrecht in Partystimmung verfallen und nicht mehr klar denken können.

Für "alle" Hunde: Der sozial walk ist auch eine gute Abwechslung zum täglichen Gassigang für jeden Hund.

Für Menschen, die unsicher sind bei Begegnungen mit fremden Hunden.

Die Hunde sollten mind. 9 Monate alt sein. 

Voraussetzung für die Teilnahme ist die gegenseitige Rücksichtsnahme und Einhaltung der Anweisungen der Trainerin.

Die Leine sollte im Idealfall 3 m lang sein. Für die Sicherheit und Gesundheit ihres Hundes wird ein Brustgeschirr empfohlen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 
Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termin:

Montag, 23.07.2018 von 18:00 bis 19:00 Uhr

Dienstag, 07.08.2018 von 18:30 bis 19:30 Uhr

(Genauer Treffpunkt wird ca. zwei Tage vorher bekannt gegeben - im Großraum Kammerstein)

Preis:

Einzelteilnahme: 18,50 €
5-er Trainingskarte: 85,- €
10-er Trainingskarte: 145,- €

Die Trainingskarte kann für alle laufenden Kurse verwendet werden.

Welpenspielplatz

Der „Kindergarten“ für HundekinderSpielend lernt das Hundekind den Umgang mit Artgenossen und sammelt positive Erfahrung für die Zukunft. Uns ist es wichtig, dass die Erfahrungen auch wirklich positiv sind. Daher achten wir bei der Zusammensetzung der Spielgruppen auf Passung!Bei dem Welpenspielplatz hat der Welpe Gelegenheit:- positive Erfahrungen zu sammeln- die ersten Regeln zu erlernen- durch kontrolliertes Spiel eigene Verhaltensweisen zu üben und deren Wirkung auf Artgenossen zu testen- sicher im Umgang mit neuen Situationen zu werdenWährend des Welpenspielplatzes sind auch Sie gefragt:- die Körpersprache und das Ausdrucksverhalten des Hundes zu verstehen und zu erkennen, ob sein Verhalten richtig oder eingriffsbedürftig ist- Sie sind die Sicherheitszone für Ihr Hundekind! Und helfen Ihrem Hundekind bei Schwierigkeiten die es nicht selber lösen kann. Bei uns müssen die Hundekinder nichts selber klären - was sie nicht klären können! - Entspannung auch bei Hundesichtung / Anwesenheit von anderen Hunden bei dem Hundekind zu fördern - Antworten auf Fragen zu Ihrem neuen Familienmitglied zu bekommenWeitere Inhalte:- Elemente aus dem Mindwalk - Elemente aus der Bewegungsbaustelle - Grundgehorsamsübungen - Entspannungsübung Für Welpen ab 10 Wochen Kosten: 10 Euro

Anmeldung erbeten!

Termin

immer Freitags von 20:00 bis 20:45 Uhr